Klassische Massage

Die Klassische Massage wird vor allem bei Störungen am Bewegungsapparat oder zur Prävention eingesetzt. Es ist eine manuelle Therapieform, mit welcher durch Druck- und Zugreize auf Haut, Muskulatur und Knochen eingewirkt wird.

 

Je nach Ziel der Behandlung können Ganz- oder Teilkörpermassagen eingesetzt werden.

 

Indikationsbeispiele:

  • Verspannungen der Muskulatur
  • Regeneration nach grossen Körperleistungen
  • Kopfschmerzen
  • Stress und Überlastung
  • Nervosität / innere Unruhe
  • Depressive Stimmungslage
  • etc.


Fussreflexzonen Massage

Die Fussreflexzonenmassage ist eine manuelle Therapieform und gehört zur Gruppe der Komplementärmethoden.

 


Indikationsbeispiele:

  • Verdauungsbeschwerden
  • Muskuläre Verspannungen
  • Zyklusbeschwerden
  • Wechseljahrbeschwerden
  • Chronischer oder akuter Schnupfen
  • Kopfschmerzen
  • Innere Unruhe

Behandlungsdauer:

30 - 35 min.



Schmerztherapie LNB

  • Kann bei über 90 % aller Schmerzen helfen.
  • In der Regel Reduktion der Schmerzen um 70 % bereits nach der ersten Behandlung.
  • Durchschnittlich umfasst eine abgeschlossene Therapie 3 Sitzungen.
  • Wirkt ohne Medikamente und Operationen.
  • Völlig natürliche und ursächliche Behandlung von Schmerzen durch Osteopressur und Engpassdehnungen.
  • Hilfe zur Selbsthilfe: Nach der Behandlung individuelles Übungsprogramm für zu Hause.
  • Weitere Informationen unter www.liebscher-bracht.com oder ruf mich an, gerne gebe ich weitere Auskünfte.